Freitag, 5. März 2010

Ohne Gips und Schrauben geht es hier nicht! Ici ca ne marche pas sans vis et plâtre!

Am Dienstag wurden meinem Mann Schrauben und eine Platte entfernt und am Donnerstag wurde meinem Sohn ein Gips verpasst. Der gute Junge hat es geschafft im Schlaf vom Bett zu fliegen und sich den Ellbogen zu brechen... Also gibt es von mir nur ein Gipsfoto. Wie soll man hier auch noch kreativ sein??? Keine Zeit! Und wenn doch, dann keine Lust und keine Nerven mehr!
Mardi on a enlevé des vis qui étaient dans la clavicule de mon mari et jeudi mon fils a réussi à tomber de son lit, si bien qu'il a fallu lui mettre un plâtre parce qu'il s'est cassé le coude. Donc je vous montre une photo du plâtre étant donné que je n'ai pas le temps d'être créative et si j'ai le temps, je n'ai pas envie!

Kommentare:

  1. Auwaia! Du Arme! Da geht es ja richtig ab bei Euch. Hoffe Deinem Sohn geht es bald wieder besser! Zum Glück ist wenigstens nicht gerade Hochsommer, so lässt es sich für Deinen Sohn ertragen denke ich, auch wenn es sicher nicht angenehm ist.
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Ach je, mit dem Kindern leidet man immer mit. Ich kann dich gut verstehen - das du jetzt andere Sorgen hast.
    Alles Gute für deinen Sohn.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ohje Scrappi! Und dabei hattet ihr relativ lang Ruhe oder? HAbt Ihr eigentlich schon eine Bounuskarte im KRankenhaus bei Euch? Ich wünsche den Männern GUte Besserung und Dir weiterhin STARKE NERVEN .. Knuddelz GINA

    AntwortenLöschen