Montag, 9. August 2010

Shopping-Tipp für Bremen

Vor 3-4 Stunden bin ich aus dem nördlichen NRW nach Hause gekommen. Wir haben eine wunderschöne Woche dort verbracht und ganz tolle Sachen gesehen. Wir sind für einen Tag nach Bremen gefahren und in den kleinen Gassen kam ich mir vor wie in Harry Potters Winkelgasse. Dort habe ich einen wunderschönen Stoffladen entdeckt. Leider hatte ich nichts davon. Ich bin nur kurz rein und mein Sohn ist rausgerannt und meinte, in dem Laden würde es nach Duftkissen stinken! Dafür waren die Bänder und die Patchworkstoffe ein Traum. Nachdem mein Mann und meine Tochter schon wieder futsch waren und ich mein Gastkind in diesem verrückten Labyrinth nicht verlieren wollte, bin ich weitergegangen. Am Ende dieser tollen Gassen namens "der Schnoor" war noch ein toller Perlenladen. Also, falls Ihr in die Gegend kommt, solltet Ihr Euch diese Ecke nicht entgehen lassen!



Kommentare:

  1. Hach, würde ich in Bremen wohnen, würde ich da bestimmt mal vorbei kucken.
    Schön das Du wieder da bist.

    AntwortenLöschen
  2. Brauche glücklicherweise nicht auch noch Stoffe, aber in den Laden würde ich alleine schon deshalb reingehen, weil er soooooo einladend aussieht :)

    AntwortenLöschen
  3. GEFUNDEN....ja das ist ja schön dass wir uns bald kennenlernen...nach durchblättern von Deinem schönen Blog freu ich mich ja gleich noch viiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeelllllll mehr.Ausserdem haste gleich noch eine Leserin mehr :O)
    Bis bald Saphira bzw. Liane

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Scrappi, jaa das ist eine wunderschöne Ecke von Bremen und wir gehen dort auch gerne mal bummeln und stöbern ... und es stimmt ... man fühlt sich wirklich ein bißchen wie in der Winkelgasse.

    Schön, dass es Dir bei uns im Norden gefallen hat.

    Liebe Grüße

    Petra

    AntwortenLöschen